News

cyan AG: cyan und Aon vereinbaren strategische Partnerschaft für Digital Security

26.11.2018
DGAP-News: cyan AG: cyan und Aon vereinbaren strategische Partnerschaft für Digital Security

DGAP-News: cyan AG / Schlagwort(e): Kooperation

26.11.2018 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


cyan und Aon vereinbaren strategische Partnerschaft für Digital Security

München / 26. November 2018. Die cyan AG ist eine strategische Partnerschaft mit Aon in der Schweiz eingegangen.

Ziel dieser langfristig angelegten Partnerschaft ist es, Kunden innovative Digital-Security-Lösungen anzubieten. Dazu wird Aon seine Branchenerfahrungen einbringen, während cyan die entsprechenden Lösungen entwickeln und bereitstellen wird. Beide Partner sehen massiven Bedarf an cyans Digital-Security-Lösungen.

Peter Arnoth, CEO der cyan AG: "Wir sind sehr stolz, die weltweit agierende Aon Gruppe zu unseren Geschäftspartnern zählen zu dürfen. Gemeinsam ist es unser Ziel, unsere technologisch führenden Lösungen und die erstklassigen Beratungsleistungen von Aon zu kombinieren und die Kunden von Aon optimal gegen Cyber-Angriffe auf Unternehmen zu schützen."

Frank von Seth, Chief Commercial Officer von Aon Schweiz und Österreich: "Dank unserer Partnerschaft mit der cyan AG sind wir in der Lage, unseren Kunden bezahlbare State of the Art Cyber-Defense-Lösungen zu bieten. Cyber-Attacken gehören längst zu unserem Alltag; die Frage ist nicht, ob unsere Kunden angegriffen werden könnten, sondern wann und ob der Angriff rechtzeitig bemerkt wird, bevor größerer Schaden entsteht. Unsere jahrelange Erfahrung zeigt, gerade bei Cyber-Angriffen, dass die rasche Erkennung und das Treffen sofortiger Maßnahmen der beste Schutz sind."

Zusätzlich zu der Partnerschaft mit Aon erwartet das cyan Management noch weitere Abschlüsse in den nächsten Wochen.

Über Aon
Aon ist der führende globale Dienstleister für Risikomanagement sowie Versicherungs- und Rückversicherungsmakler und Berater für Human Resources. Weltweit arbeiten für Aon mehr als 50.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. Mit eigenen Daten und Analysen liefert das Unternehmen Erkenntnisse, mit denen die Volatilität gesenkt und die Performance gesteigert werden kann.

Weitere Information finden Sie unter http://aon.mediaroom.com.

Über cyan:
Die cyan AG ist ein führender, weltweit aktiver Anbieter von intelligenten White-Label IT-Sicherheitslösungen mit mehr als 15 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. Die Hauptgeschäftsbereiche der Gesellschaft sind mobile Sicherheitslösungen für Endkunden von Mobil- und Festnetzinternetanbietern (MNO, ISP), virtuellen Mobilfunkanbietern (MVNO), Unternehmen der Versicherungs- und Finanzindustrie sowie staatliche Institutionen. Mit der im Juli 2018 erfolgten Übernahme von I-New wurde cyan zu einem One-Stop-Shop für MVNOs weltweit. Heute zählt die Unternehmensgruppe mehr als 40 internationale MVNOs mit rund 5,5 Mio. Endkunden zu ihren Vertragspartnern. Die Lösungen von cyan können problemlos in die bestehende Infrastruktur der Geschäftspartner integriert und durch ein Revenue-Share-Modell an den Markt gebracht werden. Durch die vollständige Integration in die Umgebung des Kunden wird so auch der Datenschutz gewährt.

Die cyan AG betreibt ein eigenes Forschungs- & Entwicklungszentrum und unterhält enge Verbindungen zu Universitäten, internationalen Forschungsinstituten, Sicherheitsorganisationen, Finanzinstituten sowie zu sozialen Organisationen. Die intensive Zusammenarbeit gewährleistet die frühzeitige Erkennung von Trends und technischen Entwicklungen zur Integration in cyan-Produkte. Sitz der Holding ist in München.

Weitere Informationen stehen unter www.cyansecurity.com bereit.

Pressekontakt:
Frank Ostermair
Better Orange IR & HV AG
+49 89 88 96 906 14
frank.ostermair@better-orange.de

Investorenkontakt:
Florian Rukover, Head of IR
cyan AG
florian.rukover@cyansecurity.com



26.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this zurück